Sonntags Qi Gong_Schildkroete

Sonntagsfreude - Entspannung und innere Stille mit Qi Gong

Ein Tag in der Woche ist zum Ausruhen gedacht – manche gehen in die Kirche, andere auf den Berg und wieder andere gönnen sich innere Einkehr mit Entspannung - mit den heilsamen Bewegungen des Qi Gong.

Qi Gong üben wir, um die Gesundheit zu erhalten und ein langes Leben zu erreichen. Qi Gong ist ein wichtiger Bestandteil der chinesischen Medizin. Qi Gong führt zu Ruhe und Gelassenheit und zugleich zu vibrierender Lebendigkeit.
Qi Gong stärkt mit seinen Bewegungen auch das Immunsystem. Es erinnert an die eigene innere Sicherheit und stärkt sie. Das ist ein ganz wunderbares Gegengewicht zum Umgang mit der sich in unserer Zeit immer noch und weiter ausbreitenden Unsicherheit und Angst.

Ziel der Qi Gong Übungen ist es, durch die Bewegungen wieder ins Gleichgewicht zu kommen – mit sich, mit mit den Menschen, mit der Erde.

 

Jeder Sonntag stellt eine besondere Übung in den Mittelpunkt - 15. November 2020  "Die liebevoll heilende Schildkröte"

 

Eckdaten für den Sonntag hier